Querlenker PU Lager

Achsen, Federn, Stoßdämpfer, Bremsen
Alex D.
Owners Club
Beiträge: 81
Registriert: 06.11.2006, 00:21
Wohnort: Krautheim

Querlenker PU Lager

Ungelesener Beitragvon Alex D. » 02.01.2010, 19:29

Ein frohes neues und gesundes Jahr 2010!

Heute musste ich mal wieder unter meinen PLUS, weil seltsame Geräusche aus dem Motorraum zu vernehmen waren. Im gleichen Atemzug überprüfte ich auch die Vorderachsaufhängung. Unerfreulicherweise sieht die Stabilagerung an den Querlenkern wieder etwas angefressen aus. Die Querlenker samt Stabilager wurden vor ca. 60tkm getauscht und sind schon wieder platt. Das ärgert mich unheimlich.

Mit Stabilager am Querlenker meine ich das hier:
Bild

Aus meiner typ89/B4 Zeit weiß ich, dass PU-Lager an den Querlenkern zu einem enormen PLUS an Stabilität der Vorderachse und zu einem strafferen Fahrwerk geführt haben. Die Idee auch beim C4 so etwas verbauen zu wollen, hatte ich wohl nicht als einziger. Doch realisiert hat es keiner! Zumindest habe ich im WWW nichts dazu gefunden.

Deshalb meine Frage hier. Hat bereits jemand etwas in der Richtung gefunden, ausprobiert oder kennt vielleicht jemand, der es hat?
Ich würde fast den Versuch gehen und mir aus PU die Teile einzeln anfertigen zu lassen. Doch bevor ich soetwas anstelle, wäre ein kleines Feedback nicht schlecht :-)
Gruß Alex

__________________________
Master.Of.The.Rings[at]gmx.de
__________________________

Quattro S6+ Avant Q1
Audi Cabrio 2.8E
Audi 80 Avant B4 2.8E Quattro

Benutzeravatar
Jens Heeren
Owners Club
Beiträge: 637
Registriert: 15.08.2007, 22:40
Wohnort: Ostfriesland

Ungelesener Beitragvon Jens Heeren » 02.01.2010, 23:36

wenn ich mich recht entsinne werden die PU Lager beim B4 nur für die inneren Buchsen der Querlenker gefertigt.
Ich könnte mir vorstellen das die Zuglasten beim C4 Stabi doch etwas größer sind und PU das nicht aushält.
Beschleunigung ist, wenn Tränen der Ergriffenheit waagrecht zum Ohr hin abfließen!
Man kann ein Auto nicht wie einen Menschen behandeln,ein Auto braucht Liebe!
.

Alex D.
Owners Club
Beiträge: 81
Registriert: 06.11.2006, 00:21
Wohnort: Krautheim

Ungelesener Beitragvon Alex D. » 05.01.2010, 10:14

Sers,

@Jens,
das ist schon richtig, dass die PU-Lager beim B4 für die inneren Lageraufnahmen sind.
Was die Kräfteeinwirkung angeht, so müssen wir schon davon ausgehen, dass die Belastung an diesem Punkt der Aufnahme erheblich höher ist, als beim B4. Aber wenn man sich den Originallageraufbau anschaut, so ist es auch "kaum" steifer oder stabiler ausgeführt als das B4 Lager.

Wenn man also nicht gerade den weichesten und auch nicht gerade den sprödesten Kunststoff nimmt und die Teile einfach von der Kontur her (+0,5) dem Original nachdreht, dann noch nen VA Kern rein und gut.

Ich werde mal den Gerd anschreiben, der die PU-Lager seinerzeit in Umlauf gebracht hatte. Vielleicht weiß er was.
Gruß Alex

__________________________
Master.Of.The.Rings[at]gmx.de
__________________________

Quattro S6+ Avant Q1
Audi Cabrio 2.8E
Audi 80 Avant B4 2.8E Quattro

Benutzeravatar
Jens Heeren
Owners Club
Beiträge: 637
Registriert: 15.08.2007, 22:40
Wohnort: Ostfriesland

Ungelesener Beitragvon Jens Heeren » 05.01.2010, 10:31

Gerd ist sicher die Beste Adresse.
Der hatte mir damals auch spezielle für meine RS2 Querlenker gedreht weil diese besondere Lager vom Porsche hatten so dass die "normalen" Lager nicht passten.
Beschleunigung ist, wenn Tränen der Ergriffenheit waagrecht zum Ohr hin abfließen!

Man kann ein Auto nicht wie einen Menschen behandeln,ein Auto braucht Liebe!

.

Guido
PLUS Interessierter
Beiträge: 370
Registriert: 04.10.2004, 12:31
Wohnort: nähe München

Re: Querlenker PU Lager

Ungelesener Beitragvon Guido » 24.10.2010, 17:54

Hat sich bei den Recherchen nach fertigen PU- oder anderen stärkeren Lagern für die C4 Querlenker innen inzwischen was getan ?

Sonst gibt es ja noch die Meyle HD Querlenker mit verstärktem Gummimetallager innen. Qualitätsprobleme an einigen HD Teilen hat Meyle wohl seit einiger Zeit in den Griff bekommen.

G
Verkaufe: 1 orig. C4 Xenonscheinwerfer re. neu + orig. S6 Plus 3-Speichen Lenkrad mit Airbag (gebr., gt. Zust.) + S6 Plus Avant Heckklappe nogaroblau + neues (AT) 6-Gg. Getriebe (CMG Übersetzung). + für diverse Audis Serien- u. Sportbremsklötze.

Alex D.
Owners Club
Beiträge: 81
Registriert: 06.11.2006, 00:21
Wohnort: Krautheim

Re: Querlenker PU Lager

Ungelesener Beitragvon Alex D. » 09.01.2011, 20:57

HI -]ät[- all.

Ein frohes neues und knitterfreis Jahr wünsche ich auch noch.

Die Erinnerung per Mail funzt wohl nicht!

-]ät[- Guido.

Ja, habe mich mit Gerd auseinandergesetzt in dieser Sache. Leider ist das beim C4 nicht so einfach. Gerd sieht das Problem hauptsächlich in der Materialwahl. Der C4 hat relativ wenig "Fleisch" rund um die Hülse zur Abstützung. Gerd hat sich aber bereit erklärt hier auch unterstützend mitzuwirken, wenn ich ihm Zeichnungen zukommen lasse. Dann könnte man wohl ein wenig rumexperimentieren. Leider hatte ich in den letzten Monaten wenig Zeit für sowas. Von daher ruht das Thema noch. Bis zum nächsten Lagewechsel auf jeden Fall GJWINK .

Meyle ist so eine Sache. Steht zwar HD drauf, aber irgendwie hält es auch nicht viel länger. Hab auf meinem typ81 20V Umbau seit 20tkm Meyle HD Domlager drinnen. Was soll ich sagen, es scheppert schon wieder. Von daher glaube ich im Zusammenhang mit dem C4 nicht an das Werbeversprechen.
Gruß Alex

__________________________
Master.Of.The.Rings[at]gmx.de
__________________________

Quattro S6+ Avant Q1
Audi Cabrio 2.8E
Audi 80 Avant B4 2.8E Quattro

Benutzeravatar
Sven Finkemeyer
Administrator
Beiträge: 294
Registriert: 04.09.2006, 21:53
Wohnort: Hiddenhausen
Kontaktdaten:

Re: Querlenker PU Lager

Ungelesener Beitragvon Sven Finkemeyer » 10.01.2011, 22:13

hm, beimeinem 20V ging das Scheppern erst gar nicht weg obwohohl quasi die gesamte Achse vorne neu gelagert wurde.
Ein Freund hatte die Meyle in der verstärkten Ausführung drin und innerhalb weniger 10tkm waren die auch schon wieder durch.
Interessant fände ich die PU Lager auch, zumal mein Plus Fahrwerk auch bald dran ist. Noch ist er ruhig.
Bild

Paul T
Owners Club
Beiträge: 10
Registriert: 21.02.2015, 17:51
Wohnort: Dresden

Re: Querlenker PU Lager

Ungelesener Beitragvon Paul T » 07.12.2015, 17:27

Hallo,

Da will ich das Thema mal wieder aufgreifen.
Hab jetzt jemanden gefunden der die pu Lager für den c4 macht. Hab die mir jetzt mal geholt und wenn ich die Zeit hab können die auch gleich rein.

Grüße
Audi S6 Plus 97 Nogaroblau
[Projekt] Audi 80 Coupe Quattro 2,3l 20V

Frank
Owners Club
Beiträge: 25
Registriert: 25.06.2011, 22:07
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Querlenker PU Lager

Ungelesener Beitragvon Frank » 25.12.2015, 23:47

Ich bin auch an der Geschichte dran. Bei AKmotorsport.net gibts alles für den C4. Ich hab nur etwas Angst ob nicht die Karosse unter den erhöhten Belastungen mehr leidet, als mit Gummilagern.

Paul T
Owners Club
Beiträge: 10
Registriert: 21.02.2015, 17:51
Wohnort: Dresden

Re: Querlenker PU Lager

Ungelesener Beitragvon Paul T » 02.02.2016, 23:22

Hallo,

Ich denke das die Karosse das ab kann. Der Komfort wird drunter leiden, ich hoffe das die Lager deutlich länger halten als die normalen.
Und die eingestellt achswerte sollten mit den Lagern auch bei zügiger Kurvenfahrt gehalten werden.

Außerdem ist doch die Achse an nem hilfsrahmen befestigt der nochmal an der Karosse mit Gummilagern gelagert ist. Und der hilfsrahmen sieht schon recht stabil aus. GJWINK

Grüße
Audi S6 Plus 97 Nogaroblau
[Projekt] Audi 80 Coupe Quattro 2,3l 20V

Frank
Owners Club
Beiträge: 25
Registriert: 25.06.2011, 22:07
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Querlenker PU Lager

Ungelesener Beitragvon Frank » 24.02.2016, 20:35

Die Gummilager an der Achse würde ich ja auch gegen die PU austauschen... :roll:

Paul T
Owners Club
Beiträge: 10
Registriert: 21.02.2015, 17:51
Wohnort: Dresden

Re: Querlenker PU Lager

Ungelesener Beitragvon Paul T » 15.03.2016, 11:16

Hallo,

Gummilager an der Achse ist ja klar. Allerdings ist der hilfsrahmen an dem die querlenker befestigt sind auch nochmal mit Gummilagern an der Karosserie befestigt. Dafür gibt's kein pu nur ne starre Verbindung. Das wird dann echt hart.

Grüße
Audi S6 Plus 97 Nogaroblau
[Projekt] Audi 80 Coupe Quattro 2,3l 20V

Frank
Owners Club
Beiträge: 25
Registriert: 25.06.2011, 22:07
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Querlenker PU Lager

Ungelesener Beitragvon Frank » 18.05.2016, 21:45

Doch! Für den Hilfsrahmen gibt es auch PU -Lager inzwischen sogar sog. Street-Version, also weicher als die für Rennsport und wie du schon schreibst, gibt es auch Alu-Buchsen. Ich hab die PU schon da. Auch den kompletten Satz für die Lenker - allerdings in hart. Wenn du Interesse hast würde ich die auch abgeben.


Zurück zu „Fahrwerk“




  Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron