Kraftstoffleitung

Kai
PLUS Interessierter
Beiträge: 2
Registriert: 24.10.2010, 14:25

Kraftstoffleitung

Ungelesener Beitragvon Kai » 25.10.2010, 07:59

Hallo Mitglieder,
habe seit 4 Monaten einen S6plus Avant Bj 12/96 CH-Modell und schon jede Menge geschraubt und geändert.
Seit 2 Wochen riecht es in der Garage nach Benzin erst war nichts zu sehen
letzten Do. schon. Die Stelle ist leicht zugänglich ( Halter/Schelle) nichts wichtiges. nun zu meiner Frage;
217€ kosten die Leitungen bei Audi neu will ich aber nicht
Ist eine Stahlflexleitung oder Tekaleitung sinvoll?
wer hat seine Leitung schon umgebaut?
Danke Kai

Jens Berger
Owners Club
Beiträge: 126
Registriert: 03.01.2009, 13:19
Wohnort: Chemnitz

Re: Kraftstoffleitung

Ungelesener Beitragvon Jens Berger » 25.10.2010, 10:33

Das scheint ein typisches C4 Problem zu sein das die Kraftstoffleitung unter den Schellen weg rostet. Habe ich schon von mehreren Leuten gehört das die das selbe hatten. Habe die Leitung durch ein Handelsübliches Hydraulikrohr gleichen Durchmessers ersetzt. Nur konnte mir keiner die passenden Verschraubungen versorgen, so dass ich die beiden Enden der Leitung wieder verwenden musste. Habe jetzt nur den Vorlauf erneuert und das hat auch schon fast 60 Euro gekostet. Daher hatte ich mir hinterher überlegt das es vielleicht besser gewesen wäre die original Rohre zu kaufen. Weil so viel teurer sind die dann auch nicht mehr und es ist deutlich weniger Aufwand mit Biegen und zu sägen usw.
S6 Plus Avant 12/1996

Marco L.
Owners Club
Beiträge: 630
Registriert: 05.07.2010, 00:07
Wohnort: Berlin

Re: Kraftstoffleitung

Ungelesener Beitragvon Marco L. » 26.11.2010, 00:06

Hallo,
also das mit den Benzinleitungen beim C4 ist eigentlich normal.
Hab die bei meinem alten S6 und jetzt bei dem ersten Plus auch gleich gewechselt bevor sie wieder durch sind.Die Leitungen ansich halten schon
paar Jahre kein Thema das schlimme sind die Befestigungsklemmen da wo die Leitungen im Gummi liegen.Da faulen die weg.
Kpl. Leitung kostest 160,- Euro.Hab fürs wechseln 2 Std. gebraucht.



mfg. Marco
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Einmal V8 immer V8
S6 Plus Avant (12.96)
S6 Plus Avant (12.96)

Benutzeravatar
Alex K.
Owners Club
Beiträge: 17
Registriert: 22.11.2010, 05:42
Wohnort: Schleswig Holstein
Kontaktdaten:

Re: Kraftstoffleitung

Ungelesener Beitragvon Alex K. » 01.12.2010, 19:09

Moin
Also ein typisches Problem welches nicht nur den C4 betrifft.
Dieselbe Problematik habe gerade bei meinem 4,2er V8.Da ist die Vorlaufleitung unter den Schellen durchgerostet.Noch gab es Gott sei Dank die Leitung bei Audi zu kaufen.
Bei meinem Plus sind die ersten Rostansätze auch schon zu sehen.
Gruss Alex
Audi V8, 4,2 Exclusiv,Bj.92 ,Audi S6 Plus Bj.96

Guido
PLUS Interessierter
Beiträge: 370
Registriert: 04.10.2004, 12:31
Wohnort: nähe München

Re: Kraftstoffleitung

Ungelesener Beitragvon Guido » 28.12.2011, 13:58

Man könnte vorsorglich die Schellen lösen, den Gummi rauspopeln, ggf. Blattrost entfernen und das Ganze mit Korrosionsschutzfett wieder einbauen.

G
Verkaufe: 1 orig. C4 Xenonscheinwerfer re. neu + orig. S6 Plus 3-Speichen Lenkrad mit Airbag (gebr., gt. Zust.) + S6 Plus Avant Heckklappe nogaroblau + neues (AT) 6-Gg. Getriebe (CMG Übersetzung). + für diverse Audis Serien- u. Sportbremsklötze.

Matthias Kuhn
Owners Club
Beiträge: 193
Registriert: 23.04.2007, 14:32
Wohnort: Schaafheim
Kontaktdaten:

Re: Kraftstoffleitung

Ungelesener Beitragvon Matthias Kuhn » 01.04.2012, 12:26

Das Fett hält nicht lange, habe ich auch schon versucht. Spätestens nach einem Jahr hat sich das Fett verflüchtigt.
S6plus Avant Italy-Version
www.quattro-zentrale.com

Marco L.
Owners Club
Beiträge: 630
Registriert: 05.07.2010, 00:07
Wohnort: Berlin

Re: Kraftstoffleitung

Ungelesener Beitragvon Marco L. » 01.04.2012, 22:29

Das hab ich drunter.
Hat sich bis jetzt bewährt auch bei Schnee und Salz seid 2 Jahren. GJROLL
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Einmal V8 immer V8
S6 Plus Avant (12.96)
S6 Plus Avant (12.96)

Arthur.G
Owners Club
Beiträge: 97
Registriert: 20.06.2011, 18:02

Re: Kraftstoffleitung

Ungelesener Beitragvon Arthur.G » 02.05.2012, 00:18

Bin ich der Einzige der die Bilder nicht sehen kann? :shock:

Fabian
Owners Club
Beiträge: 319
Registriert: 05.10.2008, 09:49
Wohnort: Berlin

Re: Kraftstoffleitung

Ungelesener Beitragvon Fabian » 02.05.2012, 09:30

Leider nein, ich sehe die überall so.
Dachte bei mir liegt es am browser...

Benutzeravatar
Marc Welsch
Administrator
Beiträge: 2684
Registriert: 25.01.2004, 15:54
Wohnort: Sylt
Kontaktdaten:

Re: Kraftstoffleitung

Ungelesener Beitragvon Marc Welsch » 03.05.2012, 20:24

Witziger Weise habe ich auch nur hier in diesem Thread Probleme damit. Sprich ich sehe die Bilder hier ebenfalls nicht. Ich habe allerdings keine Idee, wie ich das reparieren könnte, eventuell ist beim Upload ein Fehler aufgetreten. :roll:
Schöne Inselgrüße Marc

Bild

Benutzeravatar
Sven Finkemeyer
Administrator
Beiträge: 294
Registriert: 04.09.2006, 21:53
Wohnort: Hiddenhausen
Kontaktdaten:

Re: Kraftstoffleitung

Ungelesener Beitragvon Sven Finkemeyer » 03.05.2012, 20:31

Da ich Probleme mit dem Portal hatte, habe ich ein Backup der Seite gemacht, die Fehler behoben und Teile wieder hochgeladen.
Ich will nicht ausschließen, dass es daran liegt. Wobei das nach dem 01.04. war.
Andereseits sehe ich andere Bilder auch nicht richtig. Ist das bei Euch auch so?
Bild

Christian Staedler
Owners Club
Beiträge: 44
Registriert: 17.04.2011, 15:51
Wohnort: Wil, Schweiz

Re: Kraftstoffleitung

Ungelesener Beitragvon Christian Staedler » 03.05.2012, 21:28

Leider ja

Benutzeravatar
Sven Finkemeyer
Administrator
Beiträge: 294
Registriert: 04.09.2006, 21:53
Wohnort: Hiddenhausen
Kontaktdaten:

Re: Kraftstoffleitung

Ungelesener Beitragvon Sven Finkemeyer » 03.05.2012, 22:39

Hm, das habe ich befürchtet.
Ich hatte längere Zeit Probleme mit meinem Internetprovider und konnte zu 90% die Seite nicht erreichen. Andere Webseiten schon.
Das hat beim Backup des Forums dann offensichtlich zu fehlenden oder beschädigten Dateien gesorgt. GJSAD
Bild

Arthur.G
Owners Club
Beiträge: 97
Registriert: 20.06.2011, 18:02

Re: Kraftstoffleitung

Ungelesener Beitragvon Arthur.G » 31.05.2012, 11:32

Was haltet ihr von diesen Kraftstoffleitungen?

http://www.ebay.de/itm/Benzinleitung-KU ... 8325376033

Guido
PLUS Interessierter
Beiträge: 370
Registriert: 04.10.2004, 12:31
Wohnort: nähe München

Re: Kraftstoffleitung

Ungelesener Beitragvon Guido » 31.05.2012, 11:54

Nichts. Gar nichts.

Wie soll man das Zeug an die Leitungsanschlüsse im Auto anschliessen ?

Dann ist in der Artikelbeschreibung viel unklar und einiges getrickst:

Einige leidgeplagte Fahrzeugmodelle die Benzinleitungen aus Stahlrohr bei uns geordert haben: Audi 80 , 90 Quattro Typ 89 , B4 , Audi 100 200 C4 2.8 , S4 , V8

Und hier steht gar nicht, wie hoch die Druckbelastbarkeit tatsächlich ist:

Hohe Druckbelastbarkeit:
Die angegebenen Druckwerte beziehen sich auf Raumtemperatur (20°C).
Bei höheren Temperaturen sind die Druckwerte entsprechend der unten stehenden Tabelle zu reduzieren.

Temperatur 20°C 30°C 40°C 50°C 60°C 70°C 80°C 90°C 100°C 110°C 120°C 130°C
PA12 100% 80% 62% 55% 49% 46% 43% 41% 39% 36% 33% 29%
Verkaufe: 1 orig. C4 Xenonscheinwerfer re. neu + orig. S6 Plus 3-Speichen Lenkrad mit Airbag (gebr., gt. Zust.) + S6 Plus Avant Heckklappe nogaroblau + neues (AT) 6-Gg. Getriebe (CMG Übersetzung). + für diverse Audis Serien- u. Sportbremsklötze.


Zurück zu „Karosserie“




  Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron