Xenon-Brenner austauschen...

Benutzeravatar
C. Schulte
Owners Club
Beiträge: 88
Registriert: 11.07.2010, 13:40
Wohnort: Wissen

Xenon-Brenner austauschen...

Ungelesener Beitragvon C. Schulte » 10.01.2011, 15:29

Hallo,

seit gestern springt mein Xenon-Brenner auf der Fahrerseite nicht mehr an. Vorher war´s so, dass er mal sporadisch nicht sofort anging, sondern erst beim zweiten Versuch.

Habe serienmäßiges Xenon.

Bleibt nur die Möglichkeit die komplette Einheit zu tauschen oder kann man auch "nur" den Brenner ohne Vorschaltgerät tauschen?

Habe auch mal davon gehört, dass einige Ihr D1S, was ja fast nicht mehr zu bekommen ist, gegen D2S getauscht haben. Was wurde hier gemacht?

Vielen Dank schon mal im Voraus!

Grüße aus dem Westerwald

Christoph


Alles wird gut!
Alles wird gut!

Audi V8 4,2 Bj. 11/93
Quattro S6 Plus Bj. 08/96

Jens Berger
Owners Club
Beiträge: 126
Registriert: 03.01.2009, 13:19
Wohnort: Chemnitz

Re: Xenon-Brenner austauschen...

Ungelesener Beitragvon Jens Berger » 10.01.2011, 19:58

Hallo,

eigentlich muss man die Komplette Einheit (Steuergerät + Brenner) tauschen aber das ist sehr teuer.

Die Brenner kann man bei D1S zwar auch einzeln tauschen aber der Aufwand ist viel zu groß und einen D1S Brenner zu bekommen ist bestimmt um einiges schwerer.

Ich würde dir empfehlen auf D2S umzubauen. Kostet für beide Seiten maximal 200 Euro und die Lichtausbeute ist um einiges besser als mit den original Xenons. Ist an einem Vormittag erledigt und das sollte denke jeder hinbekommen der einen Schraubenzieher "bedienen" kann.

Die Umbauanleitung findest du in der Club-Lounge.

MfG Jens Berger
S6 Plus Avant 12/1996

Benutzeravatar
C. Schulte
Owners Club
Beiträge: 88
Registriert: 11.07.2010, 13:40
Wohnort: Wissen

Re: Xenon-Brenner austauschen...

Ungelesener Beitragvon C. Schulte » 10.01.2011, 22:24

Alles klar, so werd ich´s machen. Ist vor allem ne preiswerte und gute Lösung.
Alles wird gut!

Audi V8 4,2 Bj. 11/93
Quattro S6 Plus Bj. 08/96

Benutzeravatar
C. Schulte
Owners Club
Beiträge: 88
Registriert: 11.07.2010, 13:40
Wohnort: Wissen

Re: Xenon-Brenner austauschen...

Ungelesener Beitragvon C. Schulte » 22.01.2011, 17:37

Haben heute endlich die defekten D1-Brenner getauscht. Hat zwar ca 4,5 Stunden gedauert (sch..s Wetter, einfach zu kalt um solche Sachen in der Garage zu machen...) aber das Ergebnis kann sich "sehen" lassen.

Noch mal vielen Dank an Joe Klugmann für die spontane und kompetente Hilfe. Herzlichen Dank!!!
Alles wird gut!

Audi V8 4,2 Bj. 11/93
Quattro S6 Plus Bj. 08/96


Zurück zu „Elektrik“




  Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast