Servotronic Problem

Fabian
Owners Club
Beiträge: 319
Registriert: 05.10.2008, 09:49
Wohnort: Berlin

Servotronic Problem

Ungelesener Beitragvon Fabian » 21.10.2012, 18:36

Habe ein Servotronic Problem.
Sie ist immer an, sprich die Lenkung ist immer leichtgängig.

-Gala Signal ok
-Tempomat funktioniert

Nun meine Frage, wo sitzt das Relais?
Bei den alten Fahrerseitig am Sicherungsblock.
Bei unseren Plussis auch?
Gebe zu,dass ich zu faul bin erst langwierig zu suchen.

Grüße Fabian

Benutzeravatar
Gervin M.
Owners Club
Beiträge: 65
Registriert: 08.01.2010, 11:37
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Servotronic Problem

Ungelesener Beitragvon Gervin M. » 22.10.2012, 10:47

Hallo,

das Servotronicrelais sitzt im Wasserkasten in der Elektrikbox und hat die Nummer 362


Gruß
Gervin Mengel
Kraftfahrzeugtechniker-Meister

Telefon 0911 / 92762185
Internet http://www.turboladertechnik.net

Bitte keine PN´s!!! Sondern eine Email schreibeninfo@turboladertechnik.net

Turboladertechnik auf Facebook

Fabian
Owners Club
Beiträge: 319
Registriert: 05.10.2008, 09:49
Wohnort: Berlin

Re: Servotronic Problem

Ungelesener Beitragvon Fabian » 22.10.2012, 10:57

Ok danke, habe bisher nur nach Relais 357 gesucht.

Guido
PLUS Interessierter
Beiträge: 370
Registriert: 04.10.2004, 12:31
Wohnort: nähe München

Re: Servotronic Problem

Ungelesener Beitragvon Guido » 15.11.2012, 18:18

Und, wurde das Problem gelöst ?

G
Verkaufe: 1 orig. C4 Xenonscheinwerfer re. neu + orig. S6 Plus 3-Speichen Lenkrad mit Airbag (gebr., gt. Zust.) + S6 Plus Avant Heckklappe nogaroblau + neues (AT) 6-Gg. Getriebe (CMG Übersetzung). + für diverse Audis Serien- u. Sportbremsklötze.

Fabian
Owners Club
Beiträge: 319
Registriert: 05.10.2008, 09:49
Wohnort: Berlin

Re: Servotronic Problem

Ungelesener Beitragvon Fabian » 16.11.2012, 15:22

Ja, anscheinend war das relais defekt.
Ohne fuhr es sich nebenbei bemerkt auch sehr gut.
Nur beim rangieren gewöhnungsbedürftig da nur wenig servounterstützung vorhanden

Guido
PLUS Interessierter
Beiträge: 370
Registriert: 04.10.2004, 12:31
Wohnort: nähe München

Re: Servotronic Problem

Ungelesener Beitragvon Guido » 21.11.2012, 12:53

Im direkten Vergleich mit und ohne Servotronic möchte ich sie keinesfalls missen.

Die Servotronic vermittelt beim fahren ein bisserl den Anschein, das es sich um ein relativ leichtes, flinkes Auto handelt. Ist zwar nur eine Täuschung, funktioniert aber gut. :lol:

G
Verkaufe: 1 orig. C4 Xenonscheinwerfer re. neu + orig. S6 Plus 3-Speichen Lenkrad mit Airbag (gebr., gt. Zust.) + S6 Plus Avant Heckklappe nogaroblau + neues (AT) 6-Gg. Getriebe (CMG Übersetzung). + für diverse Audis Serien- u. Sportbremsklötze.

Fabian
Owners Club
Beiträge: 319
Registriert: 05.10.2008, 09:49
Wohnort: Berlin

Re: Servotronic Problem

Ungelesener Beitragvon Fabian » 21.11.2012, 14:15

Da sieht man wie unterschiedlich Geschmäcker sind.
Mir war´s immer zu leichtgängig mit der Servotronic.
Ohne, bzw. mit Grundunterstützung, hat´s mir besser gefallen.

Guido
PLUS Interessierter
Beiträge: 370
Registriert: 04.10.2004, 12:31
Wohnort: nähe München

Re: Servotronic Problem

Ungelesener Beitragvon Guido » 21.11.2012, 15:40

Das kommt sicher auch auf die Reifen- und Felgengrößen an.

Mit 225er Winterreifen ist mir die Lenkung mit Servotronic auch ein wenig zu leichtgängig.

G
Verkaufe: 1 orig. C4 Xenonscheinwerfer re. neu + orig. S6 Plus 3-Speichen Lenkrad mit Airbag (gebr., gt. Zust.) + S6 Plus Avant Heckklappe nogaroblau + neues (AT) 6-Gg. Getriebe (CMG Übersetzung). + für diverse Audis Serien- u. Sportbremsklötze.

Fabian
Owners Club
Beiträge: 319
Registriert: 05.10.2008, 09:49
Wohnort: Berlin

Re: Servotronic Problem

Ungelesener Beitragvon Fabian » 21.11.2012, 18:03

Guido hat geschrieben:Das kommt sicher auch auf die Reifen- und Felgengrößen an.

Mit 225er Winterreifen ist mir die Lenkung mit Servotronic auch ein wenig zu leichtgängig.

G


Nein, die Reifenbreite sollte man wenn überhaupt auch nur im Stand bemerken.
Beim fahren sollte man eher den Spurrilleneffekt, bedingt durch die breiteren und "flacheren" Reifen wahrnehmen.


Zurück zu „Elektrik“




  Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron