Erfahrungen Kabelbaum-Reparatursatz für Avant Heckklappen ?

Guido
PLUS Interessierter
Beiträge: 370
Registriert: 04.10.2004, 12:31
Wohnort: nähe München

Erfahrungen Kabelbaum-Reparatursatz für Avant Heckklappen ?

Ungelesener Beitragvon Guido » 21.11.2012, 13:11

Hallo,

bei den Teilehändlern werden solche fertig konfektionierten Kabelbaum-Reparatursätze (mit Tülle und Quetschverbindern) für die Heckklappe vom Audi C4 Avant angeboten. Je nach Anbieter für 40,- bis 50,- Euro.

Hat wer von Euch sowas schon mal gekauft bzw. Erfahrungen damit ?

Einerseits sind 40,- bis 50,- Euro relativ viel Geld, andererseits muss sowas in Kleinstserie produziert und beschafft werden.

Wenn der Einbau wirklich schnell vonstatten geht, rentiert sich das eher. Mir scheinen aber auf den Fotos die Kabel von dem Rep.-Satz relativ kurz zu sein, und ich frage mich ob das dann nicht ein arges Gefummel wird und der Aufwand fast so groß ist als wenn man einzelne Kabelstücke einsetzt.

G
Verkaufe: 1 orig. C4 Xenonscheinwerfer re. neu + orig. S6 Plus 3-Speichen Lenkrad mit Airbag (gebr., gt. Zust.) + S6 Plus Avant Heckklappe nogaroblau + neues (AT) 6-Gg. Getriebe (CMG Übersetzung). + für diverse Audis Serien- u. Sportbremsklötze.

Marco L.
Owners Club
Beiträge: 630
Registriert: 05.07.2010, 00:07
Wohnort: Berlin

Re: Erfahrungen Kabelbaum-Reparatursatz für Avant Heckklappe

Ungelesener Beitragvon Marco L. » 21.11.2012, 13:22

Mach es selber und passe neue einzelne
Kabel an.Gefummel ist mit fertigem kabelbaum
und ohne das gleiche.

MfG
Einmal V8 immer V8
S6 Plus Avant (12.96)
S6 Plus Avant (12.96)

Holger
Owners Club
Beiträge: 29
Registriert: 09.02.2004, 22:16

Re: Erfahrungen Kabelbaum-Reparatursatz für Avant Heckklappe

Ungelesener Beitragvon Holger » 14.10.2013, 22:52

Hallo zusammen,

meine s6plus hat jetzt auch das Problem mit Kabelbruch/Wackelkontakten in der Heckklappe.
(die Nebelschlussleucht geht nicht mehr und bei jedem dritten zuwerfen der Heckklappe schließt die Zentralverrriegung von ganz alleine ab ! :shock: Gut wenn dann der Schlüssel nicht im Auto liegt)

Der Gummi-Faltenbalg sieht nicht gut aus und soll ersetzt werden. Ist der bei AUDI als Ersatzteil einzelnd erhältlich ? Die Kabel brauche ich eigentlich nicht, da ich von meinem Modellbauhobby her schöne geschmeidige/flexible Silikonkabel auf Lager habe)
Oder muss ich so einen Kabelbaum-Reparatur-Satz aus eBay kaufen ?

Welche Reparaturtechnik für die Kabel empfehlen die Profis ... löten oder krimpen der Zwischenstücke ?

viele Grüße
Holger

Benutzeravatar
Gervin M.
Owners Club
Beiträge: 65
Registriert: 08.01.2010, 11:37
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Erfahrungen Kabelbaum-Reparatursatz für Avant Heckklappe

Ungelesener Beitragvon Gervin M. » 15.10.2013, 09:59

Hallo Holger,

die Silkonkabel sind schon mal gut, werden bei guten Reparatursätzen
auch verwendet.

Generell lötet man im KFZ keine Kabel, da diese dann an der Lötstelle
zu hart werden und das Kabel brechen kann.

Die Gummitülle ist noch über Audi Tradition zu bekommen. 4A9 971 840


Gruß
Gervin Mengel
Kraftfahrzeugtechniker-Meister

Telefon 0911 / 92762185
Internet http://www.turboladertechnik.net

Bitte keine PN´s!!! Sondern eine Email schreibeninfo@turboladertechnik.net

Turboladertechnik auf Facebook

Holger
Owners Club
Beiträge: 29
Registriert: 09.02.2004, 22:16

Re: Erfahrungen Kabelbaum-Reparatursatz für Avant Heckklappe

Ungelesener Beitragvon Holger » 16.11.2013, 01:34

Hallo Gervin,

besten Dank für die Teilenummer !
Inzwischen ist die Tülle montiert und alle Kabel erneuert. Was für eine fummelige Drecksarbeit :)
Aber dafür gehen jetzt auch wieder alle Lichter und die Zentralverriegelung führt kein Eigenleben mehr ...

viele Grüße
Holger


Zurück zu „Elektrik“




  Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron