Xenon, die 5. und Alternativen

Patrick Buedi
Owners Club
Beiträge: 283
Registriert: 25.01.2004, 16:45
Kontaktdaten:

Xenon, die 5. und Alternativen

Ungelesener Beitragvon Patrick Buedi » 09.05.2013, 09:59

Hallo zusammen,

so, inzwischen ist mein 5. Xenon Brenner (oder Vorschaltgeraet, wer weiss das schon genau) im Eimer. Ich habe ja immer brav die Teile bei Audi gekauft fuer 500 oder 600 Euro. Aber die gibt´s ja jetzt nicht mehr. Alternativen kann man auch nicht nennen. Also kann man entweder den Plus wegschmeissen oder sich selbst umschauen.

Ich weiss, dass einige hier im Forum selber die bestehenden Scheinwerfer umgebaut haben. So richtig mit Zulassung ist glaube ich nichts was man kriegen oder selber umbauen kann. Und der "Rueckbau" auf die normalen Scheinwerfer vom A6 geht vermutlich auch nicht, da es den Plus nur mit Xenon gab und diese somit fuer den "Q1" offiziell auch nicht zugelassen sind, oder?

Es gibt auch bei eBay div. Anbieter die sich aus Teilen aus anderen Regalen bedienen und scheinbar Plug & Play Umbausaetze anbieten. Ich gehe davon aus, dass man auch hier auf Gedeih und Verderb dem TÜV ausgeliefert ist. Und man will ja auch nicht mit irgendwas rumfahren was ggf. beim Gegenverkehr Probleme macht.
Aber wie gesagt: Basteln oder Plus wegwerfen. Mehr geht wohl nicht mehr wenn man auch mal im dunkeln fahren will.

Ist das zufaellig hier aus dem Forum der in das "eBay" Geschaeft mit den Umbausaetzen eingestiegen ist? Manche scheinen Brenner und Vorschaltgeraet mit einem Stecker verbunden zu haben, so dass man diese ggf. separat tauschen kann wenn wieder einer verreckt.

Dass bei mir schon der 5. Brenner im Eimer ist, aergert mich wirklich. Ansonsten habe ich seit ich den Plus habe nur 1 Blinkerbirne und 1 Birne fuer die 3. Bremsleuchte getauscht. Also der Spruch, dass Xenon ein Autoleben lang halten soll ist ja mal echt daneben. Alle Gluehbirnen im Innen- und Aussenbereich (von den 2 genannten abgesehen) gehen nach wie vor.

Mein naechstes Auto bekommt vermutlich Karbidlampen. :roll:
cu...

buedi
--
Vorsprung durch Quattro ;-)

Marco L.
Owners Club
Beiträge: 630
Registriert: 05.07.2010, 00:07
Wohnort: Berlin

Re: Xenon, die 5. und Alternativen

Ungelesener Beitragvon Marco L. » 09.05.2013, 20:01

Alles kein Problem.


mfg.
Einmal V8 immer V8
S6 Plus Avant (12.96)
S6 Plus Avant (12.96)


Zurück zu „Elektrik“




  Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste