Geräusche von der Vorderachse

Achsen, Federn, Stoßdämpfer, Bremsen
Benutzeravatar
Jens Heeren
Owners Club
Beiträge: 637
Registriert: 15.08.2007, 22:40
Wohnort: Ostfriesland

Ungelesener Beitragvon Jens Heeren » 13.05.2010, 16:17

ich fahre in 18" 245/40/18, die sind schon ein Stück größer und im Winter 205/55/16, die sind wiederum ein gutes Stück kleiner und damit das Maß was fahrbar sein muss.
Beschleunigung ist, wenn Tränen der Ergriffenheit waagrecht zum Ohr hin abfließen!
Man kann ein Auto nicht wie einen Menschen behandeln,ein Auto braucht Liebe!
.

Martin G.
Owners Club
Beiträge: 335
Registriert: 23.10.2006, 17:06
Wohnort: Linz
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon Martin G. » 13.05.2010, 16:52

Tjo das resultiert daraus das du eigentlich die 245/40/18 nicht fahren dürftest ohne Tachoanpassung, Durchmesser ändert sich um ca. 2cm abrollumfang aber um 7cm daher eine Abweihung von >3% !!!

mfg Martin

Benutzeravatar
Jens Heeren
Owners Club
Beiträge: 637
Registriert: 15.08.2007, 22:40
Wohnort: Ostfriesland

Ungelesener Beitragvon Jens Heeren » 13.05.2010, 20:34

Wie Du schon sagst "eigentlich", denn laut GPS passt die Tachoabweichung und somit hat der TÜV seinen Stempel auf das Ganze gedrückt.
Beschleunigung ist, wenn Tränen der Ergriffenheit waagrecht zum Ohr hin abfließen!

Man kann ein Auto nicht wie einen Menschen behandeln,ein Auto braucht Liebe!

.

Benutzeravatar
Jens Heeren
Owners Club
Beiträge: 637
Registriert: 15.08.2007, 22:40
Wohnort: Ostfriesland

Ungelesener Beitragvon Jens Heeren » 15.05.2010, 18:10

So, der erste Fehler ist gefunden. Es war der untere äußere Bremsbelag der Spiel hat, die sind kurz vorm Ende.
Beschleunigung ist, wenn Tränen der Ergriffenheit waagrecht zum Ohr hin abfließen!

Man kann ein Auto nicht wie einen Menschen behandeln,ein Auto braucht Liebe!

.

Olli
Ex-Owner
Beiträge: 107
Registriert: 13.03.2010, 23:07
Wohnort: Prien am Chiemsee

Ungelesener Beitragvon Olli » 16.05.2010, 00:15

War das dieses metallische Klackern bei geöffnetem Fenster ??

Das hab ich auch. Hab nun schon Dämpfer und Querlenker getauscht. Seit die neuen Dämpfer drin sind ist es aber deutlich besser geworden. Kann es an den Federn liegen ?? Die sind 35mm kürzer?? Aber seltsamerweise hab ich das auch nur auf der Beifahrerseite.

Benutzeravatar
Jens Heeren
Owners Club
Beiträge: 637
Registriert: 15.08.2007, 22:40
Wohnort: Ostfriesland

Ungelesener Beitragvon Jens Heeren » 16.05.2010, 10:33

Ja, das war das metallische Klappern, hätte auch nicht gedacht das das kleine Ding so ein Spektakel machen kann.
Beschleunigung ist, wenn Tränen der Ergriffenheit waagrecht zum Ohr hin abfließen!

Man kann ein Auto nicht wie einen Menschen behandeln,ein Auto braucht Liebe!

.

Olli
Ex-Owner
Beiträge: 107
Registriert: 13.03.2010, 23:07
Wohnort: Prien am Chiemsee

Ungelesener Beitragvon Olli » 16.05.2010, 15:40

Vielen Dank, dann werde ich das mal prüfen wenn ich wieder auf eine Bühne kann !!


Zurück zu „Fahrwerk“




  Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste